Os gond‘ end‘ Mess!

 

Os gond‘ end‘ Mess! Dies war wieder das Motto der Nördlinger Mess‘, die vom 17. bis 26. Juni stattfand. Neben den Highlights auf der Kaiserwiese, war dieses Jahr eine Premiere. Der RSSC Nördlingen nahm zum ersten Mal am Mess‘ Umzug teil. Teils mit historischen Ski auf den Schultern oder umfunktionierten Snowboards waren wir ein echter Hingucker beim diesjährigen Umzug. Auch konnten wir unsere für die Wintersaison erworbenen Lehrteamklamotten wunderbar präsentieren. Beim anschließenden Biergartenbesuch konnten wir unter Beweis stellen, dass nicht nur der Après Ski zu unseren Stärken zählt.
Das neugestaltete Vereinsschild wird auch im nächsten Jahr wieder beim Messumzug unsere Gruppe anführen.

Am Mess‘ Mittwoch trafen wir uns um 18.00 Uhr bei Peter an der Käse-Hütte.
Einige Mitglieder aus dem Lehrteam sowie der Senioren trafen sich zu einer gemütlichen Brotzeit im Sixxengarten.

 

 

.